AI im Innovationsprozess

2 Tage Training im INNOSpace – oder bei dir in der Organisation

Entdecke im interaktiven und praxisorientierten Lehrgang, wie AI den Innovationsprozess unterstützt.

Diese Menschen triffst du in der Ausbildung

Icon mit einem Menschen, der eine Idee hat.

Lernhungrige Innovator:innen

«Die Themen künstliche Intelligenz und kund:innenzentrierte Innovation interessieren mich sehr.»
Mensch mit einem Smartphone.

Zukunftsorientierte Team Leader

«Ich will die Zukunft meiner Organisation aktiv prägen, indem ich AI-Knowhow einbringe, um unseren Innovationsprozess auf das nächste Level zu bringen.»
Mensch mit einem Post-it.

Innovations-Verantwortliche

«Ich suche nach neuen Tools und Methoden, um unsere Produkte noch stärker an den Bedürfnissen unserer Kund:innen auszurichten.»

Let's talk

Simeon, unser AI-Coach, erzählt dir gerne mehr zum Lehrgang. Melde dich einfach bei ihm.
Simeon Rudin
Co-Lead Facilitator Programm & AI-Coach

Wie untersützt dich AI im Innovationsprozess?

Künstliche Intelligenz (AI) dient im Innovationsprozess als wirkungsvolle Unterstützerin und beschleunigt so dein Vorgehen. Sie fördert die Effizienz und Kreativität.

AI hilft dabei, schnell in neue, strategisch relevante Themen einzutauchen und Trends zu analysieren.

Sie unterstützt dein Team dabei, schnell die Bedürfnisse deiner Kund:innen zu verstehen. Sie treibt die Entwicklung und das Testen neuer Ideen und Ansätze voran.

Unsere Haltung ist: Künstliche Intelligenz ersetzt nie die menschliche Intuition und Kreativität, sondern ergänzt sie, um den Prozess zu optimieren. Menschliches Engagement bleibt entscheidend, um sicherzustellen, dass Ideen erfolgreich umgesetzt und weiterentwickelt werden.

Was lernst du im Training?

  • Verständnis für AI im Innovationsprozess: Einblick in die Rolle der künstlichen Intelligenz (AI) im modernen Innovationsprozess entlang den Methoden Design Thinking und Lean Startup.
  • Umgang mit AI-Tools: Erwerben von Kenntnissen für den effizienten Umgang und die Kommunikation mit AI-Tools («Prompting»).
  • Praxisnahe Best Practices: Konkrete Beispiele, wie AI in verschiedenen Prozessen innovative Lösungen schafft und dir früh hilft, Insights zu generieren.
  • Interaktive Workshops: Hands-on-Übungen und Gruppenarbeiten zur Vertiefung des Gelernten.

Training …? Training!

Wir bieten Wissen, das im (Job-)Alltag Wirkung erzielt. Das Training besteht aus Klassen à 15 Teilnehmer:innen aus unterschiedlichen Unternehmen und Branchen.

  • Ort: INNOSpace Bern (oder exklusiv direkt bei dir in deinem Team)
  • Dauer: 2 Tage
  • Das überzeugende Argument für deine Vorgesetzten :-) : «Die Mitarbeitenden werden befähigt, mit AI als Co-Pilot kund:innenzentriert und effizient zu handeln. Dabei ist es sekundär, ob es sich um ein konkretes Innovationsvorhaben handelt oder zur Weiterentwicklung der Firma dient.»
  • Pilot-Preis: CHF 1'750.- / Person inkl. Catering (Später dann CHF 2'450.-)

Lerne uns kennen

Simeon Rudin

Innovation Co-Creator & Co-Lead Facilitation
Email-IconLinkedIn-Link-Icon

Sandro Felder

CTO & Lead Technology
Email-IconLinkedIn-Link-Icon

Raffael Stöckli

Co-Lead Product Champion
Email-IconLinkedIn-Link-Icon

Durchführungen

29.05. - 30.05.2024
Bern

AI im Innovationsprozess

Entdecke in einem interaktiven und praxisorientierten Training, wie AI den Innovationsprozess unterstützt.

2'450 CHF / Person inkl. Catering
21.08. - 22.08.2024
Bern

AI im Innovationsprozess

Entdecke in einem interaktiven und praxisorientierten Training, wie AI den Innovationsprozess unterstützt.

2'450 CHF / Person inkl. Catering
29.10. - 30.10.2024
Bern

AI im Innovationsprozess

Entdecke in einem interaktiven und praxisorientierten Training, wie AI den Innovationsprozess unterstützt.

2'450 CHF / Person inkl. Catering